aerosystem® i-14 Deckenelement, Sprengel Museum Hannover

aerosystem® i-14 Decken- und Raumelement


Textile Innenarchitektur gestaltet neue Raumgefühle

Das von aeronautec entwickelte aerosystem® Decken- und Raumelement besteht aus einem massiven, stranggepressten Aluminiumprofil, das zur Aufnahme von zwei Membranflächen ausgelegt ist.

aerolight® lichttechnisches Gewebe (PVDF) sorgt auf der zum Raum gewandten Seite des Lichtrahmenelementes für eine gleichmäßige Verteilung des Tages- und Kunstlichts. Auf der Rückseite der Rahmenkonstruktion ist zum Schutz vor Ablagerungen (Staub, Insekten) eine ETFE Folie fixiert.

Das System ist für eine optimale Ausleuchtung in Ausstellungs-, Seminar- und Verkaufsräumen konstruiert.

Eigenschaften aerolight® lichttechnisches Gewebe:

  • Haltbarkeit < 25 Jahre
  • Hohe Lichtdurchlässigkeit bis 80 %
  • Hoher Streulichtanteil
  • Minimales Anschmutzverhalten
  • Textiler Charakter mit herausragender Haptik
  • Schwer entflammbar nach EN 13501-1 B-s1 d0
  • Kein Vergilben
  • Keine Farbverschiebungen
  • Geruchsneutral